Im Jahr 1948 schrieb die Bell X-1 Geschichte, indem sie schneller als die Schallgeschwindigkeit von 1200 km / h flog. Mit einem Raketentriebwerk erreichte die Bell X-1 eine Geschwindigkeit von 1600 km/h. Das Flugzeug wurde von Bell Aircraft für die United States Air Force gebaut. Nur wenige andere Varianten dieses Flugzeugs wurden gebaut und eine von ihnen, die Bell X-1A, hat 1954 die Geschwindigkeit von 2600 km / h überschritten. Die Bell X-1 ist jetzt ausgemustert und nur 7 Flugzeuge wurden gebaut. Bell X-1 ist bis heute die Blaupause für Überschallflugzeuge.